Kinder-und Jugendbuch-Jury 2022

Sei dabei und bewirb dich für Kalls härtestes Kinder- und Jugendbuchgremium

01. September bis 27. Oktober in der Bibliothek Kall, Bewerbung ab sofort möglich!

An alle Bücher-, Lese und Geschichtenfreunde zwischen 6 und 16 Jahren. Eure Meinung ist gefragt. Ihr habt die Möglichkeit, eure Nasen in die neuesten Bücher zu stecken und mitzubestimmen!

In der Gemeindebibliothek Kall, tagt von September bis Oktober die Buch-Jury. Macht mit und meldet euch gleich an, um Teil des diesjährigen Bewertungsteams zu werden. Wählt aus den aktuellen Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt aus und nehmt sie zum Lesen mit nach Hause. Eure Meinung zählt. Ist das Buch Top oder Flop? Jedes Buch hat eine Chance, wenn es euch überzeugen kann. Was euch nicht gefällt, fliegt gnadenlos raus!

Ihr lest hier nicht nur, sondern beratschlagt und bewertet in gemeinsamen Austauschrunden mit der Autorin Jana Engels. Über den Weg ins Bibliotheksregal entscheidet ihr allein. Ihr dürft die Bücher sogar mit einem Gütesiegel der Buch-Jury 2022 auszeichnen Somit werdet ihr zum erstklassigen Wegweiser für alle Kinder und Jugendlichen, die in der Bibliothek Kall auf der Suche nach einem guten Buch sind. 

Interessiert? Dann mach mit und melde dich gleich per E-Mail oder telefonisch in der Bibliothek an.

Telefon: 02441-779552
E-Mail: bibliothek-kall@web.de

Wann trifft sich die Buch-Jury?

Wir treffen uns zum Kennenlernen und für die Buchauswahl donnerstags, jeweils von 17.00 -18.00 Uhr.
DO: 01.09.2022 – Kennenlernen und Buchauswahl
DO: 08.09.2022 – Mitnahme der ausgewählten Bücher

Wir tagen an den folgenden Samstagen, jeweils von 11.00 -13.00 Uhr.
SA: 24.09.2022 – 1. Feedbackrunde der Jury

SA: 01.10.2022 – 2. Feedbackrunde der Jury

SA: 15.10.2022 – 3. Feedbackrunde der Jury

SA: 22.10.2022 – Die Buch-Jury fällt ihr Urteil (Top oder Flop?)

Wir präsentieren unser Ergebnis :

DO: 27.10.2022 – Öffentliche Präsentation der Jury-Auswahl in der Bibliothek

Hier können eure Auswahl-Bücher direkt von den Besuchern ausgeliehen werden.

Die Buch-Jury 2022 wird durch eine großzügige private Spende ermöglicht. Herzlichen Dank!