Erwachsenenbildung

„Wie unterstütze ich mein Kind beim Lesen?“

Vortrag, 60 min, ca. 20 TN

Dieser Vortrag richtet sich an Eltern und Erziehende von Grundschülern. Lesen ist nicht gleich Lesen. Die Auswahl eines geeigneten Textes unterstützt den Lernerfolg. Ich zeige Ihnen, worauf Sie achten sollten.

Mit Hilfe eines beeindruckenden praktischen Beispiels erläutere ich Ihnen, wie schwierig das Lesenlernen für unsere Kinder zum Teil ist und warum. Sie erlernen eine Methode, mit der Sie Ihr Kind leicht unterstützen können, seine Lesefähigkeit zu verbessern.

Sie selbst werden erfahren, wie schnell Sie Fortschritte erlangen, selbst, wenn Sie nur 5 Minuten mit dieser Methode üben.

Eine Vielzahl von Wörtern wiederholt sich in unserem Sprachgebrauch häufig. Wenn wir unseren Kindern helfen, diese Wörter wiederzuerkennen, erleichtern wir ihnen das Lesen und Schreiben enorm. Auch dieses Thema wird mit praktischen Beispielen vertieft.

  • Geeignete Texte auswählen
  • Tandem-Lesen
  • Wörter automatisieren

Nehmen Sie gleich per E-Mail Kontakt mit mir auf, wenn Sie diesen Vortrag für Ihre Institution buchen möchten.